Sperrfilter für Medizin und Militär

Diese Filterreihen sind so ausgelegt, dass für geschützte Umgebungen eine hohe Abschirmung erreicht wird. Alle Modelle zeichnen sich durch hohe Einfügungsdämpfung über 100dB aus. Es gibt für jede Anwendung Filter für die Entstörung von einphasigen oder dreiphasigen 50 und 60 Hz Netzen – ausgelegt für Ströme bis zu mehreren hundert Ampere – sowie Filter für Signalleitungen (Fernbedienungen, Lautsprecher-, Video-, Telefonleitungen und für Leitungen für digitale Signale). Alle Ausführungen haben einen Ableitstrom zur Masse (unter 30 mA), der ihren Einsatz in jeglicher Umgebung ermöglicht, ohne dass sie für den Einbau besonders angepasst werden müssen. Alle Modelle sind gemäß den militärischen Normen MIL.F-15733, MIL-STD-220A und gemäß der zivilen Norm UL 1283 gebaut und geprüft.

Die Produktgruppe enthält Modelle, die für viele unterschiedliche Anwendungen geeignet sind, wo eine Dämpfung größer oder gleich 100 dB benötigt wird. Dabei werden je nach Einsatz verschiedene Frequenzbereiche abgedeckt.

Filter für militärischen Einsatz: 10 kHz – 10 GHz

Filter für wissenschaftliche Anwendungen wie z.B. den Einsatz im Labor mit einem Frequenzbereich von 100 kHz bis 10 GHz

Filter für medizinische Anwendungen im Bereich 5 MHz – 5 GHz

ENC201

Feueralarm-Filter für medizinische geschirmte Räume

ENR205

  • Sperrfilter für die Netzleitung
  • Nennstrom 5 A
  • Nennspannung 277 VAC
  • 100dB bei 10MHz
  • 100dB bei 1GHz

ENR230

MRI-Filter - Netzfilter für medizinische geschirmte Räume

ENT205

Telefon-Filter für medizinische geschirmte Räume

Enerdoor Facebook Linked In Google+ Youtube
Web Site Design and Hosting by Saco Design | Powered by Site Avenger CMS